Willkommen auf der Website der Ärzteberatung Marcus Fox GmbH

Marcus Fox  
 
„Die Aufgaben zur Führung einer Arztpraxis werden immer komplexer. Die politischen Rahmenbedingungen verändern sich stetig. Hier den Überblick zu behalten ist neben der eigentlichen Aufgabe, gute Medizin an- zubieten, kaum mehr zu bewältigen. Die Ärzteberatung bietet Ihnen hier die Unterstützung an, die Sie benötigen.“

Marcus Fox (Berater)

News Channel

Versorgungsstärkegesetz ist in Kraft

28.08.2015

Versorgungsstärkegesetz...
Abrechnungsveränderungen...
MFA...

mehr

Wir beraten Sie in ...

Zulassungs- / Kooperationsanfragen
Praxisabgabe / -übernahme
Gebührenabrechnung
Praxismanagement
Praxisablauforganisation
Individuelle Fragestellungen

Leistungen

Sie haben Fragen zu Ihrer Kassenabrechnung und möchten hierzu Optimierungsvorschläge haben?

Wir gehen mit Ihnen gemeinsam die Abrechnungsunterlagen durch, erläutern Ihnen diese und stellen Ihnen Lösungen zur Optimierung zur Verfügung.

Sie planen eine Kooperation und benötigen hierzu Hilfestellung?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Kooperationspartnern und planen mit Ihnen die Realisierbarkeit, indem wir Ihnen bei der Ausgestaltung und den entsprechenden Antragstellungen behilflich sind.

Sie möchten eine weitere Vertragspraxis in Ihre Praxis integrieren?

Wir überprüfen die Realisierbarkeit auch unter den vorhandenen Rahmenbedingungen Ihrer persönlichen Abrechnungssituation und helfen auch hier bei der Ausgestaltung.

Sie möchten Ihre Praxis verkaufen?

Wir helfen Ihnen bei allen Schritten, die hierfür notwendig sind. Angefangen von der Käufersuche, über die Praxiswertermittlung bis hin zur Einleitung und Begleitung des Übernahmeverfahrens.

Sie möchten eine Praxis kaufen?

Auch hier sind wir für Sie da. Wir suchen für Sie eine Praxis und helfen Ihnen, gemeinsam mit dem Praxisabgeber, die Übernahme zu realisieren.

Sie benötigen Hilfe im Praxismanagement?

Gemeinsam mit Ihnen stellen wir Lösungen und Konzepte zusammen.

Sie möchten einen Blick auf Ihren Praxisorganisationsablauf richten lassen?

Manchmal sind Strukturen im Arbeitsablauf über Jahre gewachsen. Sind diese noch zeitgemäß oder gibt es Möglichkeiten die Abläufe zu verändern und zu verbessern?
Wir nehmen uns die Zeit und analysieren als externe kritische Dritte die Praxis- ablauforganisation und erarbeiten für Sie Veränderungsvorschläge.

Sie oder Ihre Mitarbeiter haben Schulungsbedarf, wenn es z.B. um Grundlagen des EBM / GOÄ oder RLV/ QZV geht?

Wir nehmen Ihren persönlichen Schulungsbedarf auf, und richten eine Schulung individuell auf Sie aus.

Sie haben eine spezielle Problemstellung?

Sprechen Sie uns an. Wir suchen nach Lösungen.

Analyse
Beratung
Planung
Durchführung

Aktuelles

Versorgungsstärkungsgesetz ist in Kraft

28.08.2015

Das Versorgungsstärkungsgesetz ist in Kraft. Dadurch können sich ggf. neue Strukturen in Ihrer Praxis entwickeln oder vielleicht müssen Sie es auch...
Gründung von MVZ, Verkauf oder Kauf einer Praxis... Vor dem betriebswirtschaftlichen und abrechnungstechnischen Hintergrund sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen.
In enger Kooperation mit Fachanwälten des Medizinrechtes finden wir auch eine Lösung für Sie.

Abrechnungsveränderungen finden sehr häufig statt. Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand für Ihre Praxis.
Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin.

Sie suchen eine MFA für Ihre Praxis ? Sprechen Sie uns an. Möglicherweise haben wir Ihre zukünftige Mitarbeiterin schon in unserem Pool.
Sie kennen eine MFA die ein neues Betätigungsfeld sucht ? Gerne vermitteln wir diese an andere Praxen.

Veränderungen in der Honorarabrechnung ab 1/14

11.01.2014

Die LANR-bezogene Fallzahlaufteilung ändert sich: Ab dem 1. Quartal 2014 gilt eine andere Verteilung der RLV-Fallzahlen in Berufsausübungsgemeinschaften (BAG) und Medizinischen Versorgungszentren (MVZ).

Bisher: gleichmäßige Verteilung der Fallzahlen auf die Ärzte, wenn sie einer Arztgruppe angehören. Bei fachübergreifenden BAG und MVZ waren die Anteile der Grundpauschalen der entscheidende Parameter.

Künftig: einheitliche Verteilung über den Anteil der RLV-Arztfälle.

Ausschlaggebend für die zugewiesene Fallzahl eines Arztes ist die Zahl der Patienten, die er im Vorjahresquartal behandelt hat. Die Fälle eines Arztes werden über die lebenslange Arztnummer (LANR) gekennzeichnet, die bei Abrechnung von der Praxissoftware eingetragen wird. Für Einzelpraxen hat die neue Regelung KEINE Auswirkung.

Weitere Detail-Informationen können der Publikation der KVNo vom 10.12.2013 entnommen werden.

Über mögliche Auswirkungen der Veränderungen für Ihre Praxis beraten wir Sie gerne.

Zur Information der KVNo vom 10.12.2013

Profil

Marcus Fox

Marcus Fox

1991 – 2011
Mitarbeiter der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

1999 – heute
nebenberuflicher Lehrer am Walter-Eucken- Berufskolleg für medizinische Fachangestellte (MFA) im Fach „Patientenbetreuung und Abrechnung“

2000
staatlicher geprüfter Betriebswirt (DAA)

2000
Ausbildereignungsprüfung

Kontakt

Kontaktformular

Datenschutzhinweis: Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontaktformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Wir behandeln Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts und treffen generell größtmögliche Vorkehrungen für deren Sicherheit. Bitte beachten Sie, dass diese Seite möglicherweise von Ihnen unverschlüsselt aufgerufen wurde. Wenn Sie Ihre Daten nur verschlüsselt (SSL) übermitteln möchten, so rufen Sie diese Seite bitte über das https Protokoll erneut auf.

So finden Sie uns

Ärzteberatung Marcus Fox GmbH

Schloßstraße 5-9a
45468 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 0211 / 94 21 42 61
Telefax: 0211 / 94 21 42 55
Mobil: 0152 / 33 78 65 50
E-Mail: beratung@marcus-fox.de